Storia Verlag
Startseite  Neues    Programm  Autoren   Verlag    Presseinfo Shop   Links   Kontakt










Die Autor/innen der Erotic Crime Stories »Mordlust«

Nessa Altura Nessa Altura, ehemals Lehrerin, jetzt freie Autorin. Geboren in Franken, lebt in Böblingen. »Sagen aus Mittelfranken« 2002. »Nacht über Oberstdorf« Shortstories 2003. Friedrich-Glauser-Kurzkrimipreis 2002.
Heinrich Beindorf Heinrich Beindorf, Übersetzer. Geboren 1956 in Kamp-Lintfort am Niederrhein, lebt in Köln. Veröffentlichungen im Internet (u. a. www.e-stories.de).
Michael Buttler Michael Buttler, Bankkaufmann. Geboren 1968 in Rüsselsheim, lebt in Nauheim im Rhein-Main-Gebiet. »Das Dorf« Kurzroman 1999.
Birgit Erwin Birgit Erwin, Lehrerin. Geboren 1974 in Aachen, lebt in Heidelberg. »Lichtscheu« Roman 2005. 2. Preis der Storyolympiade 2003/2004.
Manuela Fuelle Manuela Fuelle, Studentin des Studios für Literatur und Theater der Universität Tübingen, Theologin und Autorin. Geboren 1963 in Berlin, lebt in Tübingen. Veröffentlichungen in Zeitschriften und Anthologien. Nominierung beim Literaturwettbewerb Prosanova Hildesheim 2005.
Cornelia Gellrich Cornelia Gellrich, freie Journalistin, Regieassistentin und Dramaturgin. Geboren 1980 in Lörrach, lebt in Berlin. Veröffentlichungen in Zeitschriften.
Soraya Gold Soraya Gold, Typografin und Angestellte im öffentlichen Dienst. Geboren 1969 in Mannheim, lebt in Fürth. Mitglied beim Literarischen Zentrum Rhein-Neckar e. V. »Die Räuber 77«. Veröffentlichung in Anthologien.
Constantin Göttfert Constantin Göttfert, Germanistikstudent, Übersetzer, Englisch- und Musiklehrer. Geboren 1979 in Wien, lebt dort. Veröffentlichungen in Anthologien und Zeitschriften.
Andreas Gruber Andreas Gruber, freier Autor. Geboren 1968 in Wien, lebt in Grillenberg in Niederösterreich. »Jakob Rubinstein« Phantastik-Krimis 2003. »Die letzte Fahrt der Enora Time« Sciencefiction-Erzählungen 2003. »Der fünfte Erzengel« Horror-Erzählungen 2004. »Der Judas-Schrein« Horror-Roman 2005. Deutscher Phantastik-Preis 2002.
Roman Gutsch Roman Gutsch, Angestellter im sozialen Bereich. Geboren 1973 in Mödling, lebt in Wien. Veröffentlichungen in Zeitschriften und Anthologien.
Johanna Hötzmanseder Johanna Hötzmanseder, Studentin der Germanistik und der Theaterwissenschaften. Geboren 1982 in Grieskirchen, lebt in Wien. Veröffentlichungen in Anthologien.
Arno E. Hraschan Arno E. Hraschan, Buchhändler. Geboren 1971 in Salzburg, lebt in Wien.
Anne Keberg Anne Keberg, freie Autorin. Geboren 1958 bei Heilbronn, lebt dort. Veröffentlichungen in Anthologien.
Ernst-Edmund Keil Ernst-Edmund Keil, Professor der Germanistik und Übersetzer aus dem Spanischen und Englischen. Geboren 1938 in Duisburg-Huckingen, lebt in Sinzig. »The Happy Birthday. Die Bayrische Witwe« Satiren 1995. »Milch und Blut« Satiren 1997. Weitere Lyrik- und Prosatitel.
Birgit Krenn Birgit Krenn, Verlagsassistenin. Geboren 1970 in Knittelfeld/Steiermark, lebt in Wien. Veröffentlichungen in Zeitschriften und Anthologien. »Arbeitsstipendium für Literatur« vom Bundeskanzleramt 2002.
Astrid Krömer Astrid Krömer, Autorin und Leiterin von Schreibgruppen für Kinder und Jugendliche. Geboren 1969 in München, lebt in Meerbusch. Gründungsmitglied der Düsseldorfer Autorengruppe »WortReich«. Veröffentlichungen in Hörfunk und Anthologien.
Nané Lénard Nané Lénard, Journalistin und Autorin. Geboren 1965 in Bückeburg, lebt dort. Veröffentlichungen in Anthologien und Zeitschriften.
Sabine Ludwigs Sabine Ludwigs, Selbstständige Kauffrau. Geboren 1964 in Dortmund, lebt in Lünen. »Nix mitgekriegt« Kurzgeschichten 2004. Mitglied bei der Autorengruppe »Schreiblust« und der »Brambauer Kreative«.
Alessandra Mancinelli Alessandra Mancinelli, IT-Freelancerin. Geboren 1970 in NRW, lebt dort. »Caine – der dunkle Prophet« Dark-Fantasy-Roman (zusammen mit Martin Kay) 2004. Weitere Science-Fiction- und Fantasy-Romane.
Daniel Mylow Daniel Mylow, Waldorflehrer und Poesiepädagoge. Geboren 1964 in Stuttgart, lebt in Hof. »Kurzprosa« Reihe Exkurs Matern Verlag 1997. »Im Garten des Zauberers« Tangoerzählungen 2004. Wiener Werkstattpreis für Kurzprosa 2004. Fragil-Preis »Namenlos« 2004. Buch-Habel-Kurzkrimipreis 2004
Eleonore Nickolay Eleonore Nickolay, Lehrerin in der Erwachsenenbildung. Geboren 1957 in Koblenz, lebt in Vaires sur Marne in Frankreich. »Glück ist auch ein Schmerz« Erzählungen 1997.
Saskia Schäfer Saskia Schäfer, Studentin. Geboren 1982 in Berlin, lebt nach mehreren Umzügen wieder dort.
Albrecht Schau Albrecht Schau, Autor, Literaturwissenschaftler, Dr. phil., emeritierter Hochschullehrer. Geboren 1936 in Gleiwitz, lebt in Ludwigsburg. »Der Prof, eine verwilderte Criminal-Groteske, nachlässig erzählt« Roman 2001. »Five-Zero-Out. Mit fünfzig bist du draußen« Roman 2002.
Regina Schleheck Regina Schleheck, Studienrätin und fünffache Mutter. Geboren 1959 in Wuppertal, lebt in Leverkusen. Veröffentlichungen in Hörfunk und Anthologien. 2. Preis Short-Story-Wettbewerb VHS Leverkusen 2000/2001. 2. Preis Storchen-Literaturwettbewerb 2002.
Sylvia Seelert Sylvia Seelert, Diplom-Verwaltungswirtin. Geboren 1969 in Marl, lebt in Recklinghausen. Veröffentlichungen im Internet.
Olaf Trint Olaf Trint, Biologe und Fachinformatiker. Geboren 1968 in Hamburg, lebt dort. Veröffentlichungen in Anthologien. Mitglied der Schreibgruppe »Autoren 2002«.
Achim Wagner Achim Wagner, freier Autor. Geboren 1967 in Coburg, lebt in Köln. »Kubanische Tage« Roman 2001. »Shesha - ein Südindien-Reisefragment« 2004. »Manöverkritik« Libretto für Kurzoper 2005. Weitere dramaturgische und literarische Arbeiten. »Artist in Residence« Stiftung Starke Berlin 2003. Nominierung für den »Peter-Huchel-Preis« 2005.
Klaus-Peter Walter Klaus-Peter Walter, Dr. phil., freier Autor. Geboren 1955 in Michelstadt im Odenwald, lebt in Bitburg. »Lexikon der Kriminalliteratur« Loseblattsammlung seit 1993.
Rainer Wedler Rainer Wedler, freier Autor. Geboren 1942 in Karlsruhe, lebt in Ketsch. »Die Katze« Kurzgeschichten 2000. »Zwielichtzeit« Roman 2001. »Die Farben der Schneiderkreide« Roman 2003. »Atemwürfel« Gedichte 2004. Stipendium der Villa Vigoni 2001. Cismar-Stipendium 2003.
Damian Wolfe Damian Wolfe, Journalist. Geboren 1970 in Zürich, lebt in Opfikon in der Schweiz. Veröffentlichungen in Zeitschriften und Anthologien.
Heike Wulf Heike Wulf, Sekretärin im Versicherungswesen. Geboren 1967 in Hamm, lebt in Dortmund. Veröffentlichungen in Anthologien und Zeitschriften. Mitglied der Literaturwerkstatt »Und Punkt«.


Herausgeberin
S. I. Struck S. I. Struck, PR-Texterin, Autorin, Verlegerin. Geboren 1970 in Düsseldorf, lebt in München.


© Copyright siehe Impressum  
 
»zurück  »nach oben  »vor  »drucken

Pagerank PageRank • Realisierung »dieTextorin«Impressum